FÜHRUNG  DURCH  DIE  SEELE 

Schule für Bewusstheit

Die Schule für Bewusstheit begleitet Sie auf dem Weg

- die Wahrheit in sich selbst zu erkennen,

- sich von Ihrer Seele führen zu lassen,

- Erfüllung, Heilung und Frieden zu finden.



Die Schule für Bewusstheit lädt Sie ein zum Seminar

Der Flug des Adlers

Vom Irrweg auf den Zielweg



Ein Lehrgang mit Jürg Theiler
in drei Teilen:


Teil 1: Der Plan Ihres Lebens
22. – 24. Juni 2018, Fr 1800 bis So 1230 oder
03. – 05. August 2018, selbe Zeit,

Sie erkennen sich selbst als ein System aus Wünschen und Funktionen, das versucht, sich zu erfüllen, das heißt, voll, ganz, heil, gesund, zu werden und zu sein. Sie erkennen Ihr Leben im Spiegel der Natur, Kunst, Wissenschaft und Religion, die nicht zu trennen sind. Sie erkennen den Gegensatz in Ihrer Psyche. Er gleicht den zwei Flügeln eines Adlers. Wenn Sie die Gegensätze nicht verbinden und auflösen können, stürzen Sie ab.

Teil 2: Das Geheimnis Ihres Lebens
27. – 30. September 2018, Do 1800 – So 12.30,

Wie das Schiffchen der Weberin fliegt der Faden des Erkennens zwischen den Gegensätzen Ihrer Psyche hin und her. Sie erkennen den Sinn der freudvollen und schmerzhaften Begegnungen und Ereignisse, die Ihnen widerfahren.  Sie erkennen den Sinn des Leidens. Sie begegnen den Hindernissen, die dem Erkennen im Wege stehen. Es sind Ihr Meinen, Wollen, Müssen und Handeln, Ihre Konditionierungen, Kompensationen, Projektionen und Spaltungen. Sie lösen sie auf.

Teil 3: Die Erfüllung Ihres Lebens
29. November – 2. Dezember 2018, Do 1800 – So 1230,


Treten Sie ein in den Garten der Bewusstheit. Hier treiben, täuschen und spalten Sie Ihre Wünsche nicht. Hier finden Sie Heilung, Erfüllung und Frieden. Sie lösen den Gegensatz zwischen dem Konstruktiven und dem Destruktiven im Innern Ihrer Psyche und in Ihrem Leben jeden Tag von neuem auf. Sie lassen sich von Ihrer Seele führen: von der Liebe, der Schönheit, der Wahrheit und dem Leiden; von der Sanftheit, der Bescheidenheit, der Berührtheit und der Bewusstheit.  Sie treten ein in eine freie, offene, geistige Gemeinschaft von gleichgesinnten Menschen - eine universitas.

Die Teilnahme ist an keine Voraussetzung gebunden.

Das Seminar findet im Kientalerhof, im Berneroberland, statt.

Seminarkosten Teil 1: 325.-, Frühbucherpreis 290.-
Seminarkosten Teil 2 und 3: 525.-, Frühbucherpreis 470.-
(exklusive Unterkunft, Verpflegung und Kurtaxe)

Informationen und Anmeldung zum Seminar: